Wie man ein Inhaltsverzeichnis in Word 2010 erstellt

Ein Inhaltsverzeichnis (oder TOC) ist eine Liste von Überschriften in der Reihenfolge, in der sie im Dokument erscheinen. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie in Word 2010 Inhaltsverzeichnis einfügen können. Sie können eine Liste von Überschriften festlegen, die Teil des Inhaltsverzeichnisses sein sollen. Lassen Sie uns lernen, wie man ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Ein Inhaltsverzeichnis hilft bei der Navigation durch ein Word-Dokument, indem es zugehörige Seitenzahlen und direkte Links zu verschiedenen Überschriften auf diesen Seiten bereitstellt.

Sie können Word 2010 ein Inhaltsverzeichnis (TOC) für Ihr Dokument erstellen lassen. Sie müssen keinen TOC manuell eingeben. Solange Sie die integrierten Überschriftsstile verwenden, kann Word ein benutzerdefiniertes TOC in Ihrem Dokument einfügen. Im Folgenden wird Ihnen geholfen, ein Inhaltsverzeichnis in Ihrem Microsoft Word mit verschiedenen Ebenen von Überschriften zu erstellen.

MS Word 2010

Schritte zum Inhaltsverzeichnis Erstellen

  1. Erstellen Sie eine separate Seite für das TOC, indem Sie Strg +Eingabe drücken, um einen Seitenumbruch einzufügen.
    Sie können einen Seitenumbruch auch einfügen, indem Sie den Befehl Seitenumbruch aus der Gruppe Seiten auf der Registerkarte Einfügen wählen.
  2. Klicken Sie mit der Maus, um den Einfügezeiger auf der neuen, leeren Seite zu platzieren.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Referenzen und klicken Sie in der Gruppe Inhaltsverzeichnis auf die Schaltfläche Inhaltsverzeichnis. Das Inhaltsverzeichnis wird angezeigt.

Weitere Vorgehensweise

  1. Wählen Sie einen Eintrag aus dem Menü, je nachdem, wie das Inhaltsverzeichnis aussehen soll. Word basiert das TOC auf Text, der mit den Überschriftsstilen in Ihrem Dokument formatiert ist. Solange Sie Rubrik 1 für die Haupthauptüberschriften, Rubrik 2 für die Unterüberschriften und Rubrik 3 (usw.) für die untergeordneten Überschriften und Titel verwenden, ist das TOC genau richtig.
  2. Wenn Sie ein TOC aktualisieren müssen, klicken Sie mit der Maus in das TOC und wählen Sie den Befehl Update Table oben in der TOC-Liste.

Wenn sich der Inhalt Ihres Dokuments ändert, können Sie das TOC entsprechend anpassen.